Betriebsausflug planen: der ultimative Guide für Ihren Firmenausflug

Mit diesem 13-Schritte-Plan wird Ihr Betriebsausflug ein voller Erfolg11. März 2024

Inhalt1Betriebsausflug planen: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung
2Begeistern Sie Ihr Team mit der richtigen Idee für Ihre Betriebsausflug
3Unsere Top 5 Ideen Betriebsausflugsideen 
4Immer wichtiger: Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung bei Betriebsausflügen
53 häufige Fragen bei der Planung eines Betriebsausflugs
6Planen Sie Ihren unvergesslichen Betriebsausflug

Erfahren Sie, worauf es bei der Planung ankommt, um ein unvergessliches Erlebnis zu gestalten.

Betriebsausflüge sind mehr als eine nette Geste der Unternehmensleitung – sie sind ein essenzieller Bestandteil der Unternehmenskultur, welcher wesentlich zur Förderung einer positiven Arbeitsatmosphäre beitragen kann. Gut organisierte Firmenausflüge bleiben lange in Erinnerung und stärken den Teamgeist. Durch gemeinsame Erlebnisse außerhalb des regulären Arbeitsumfeldes lernen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter besser kennen und damit auch verstehen. Dieses tiefere Verständnis füreinander fördert die Zusammenarbeit und Kommunikation untereinander – ein entscheidender Mehrwert für die Teamentwicklung. Somit bieten Betriebsausflüge wichtige Gelegenheiten, Barrieren abzubauen und eine inklusive Arbeitskultur zu schaffen, in der sich jeder Einzelne wertgeschätzt und verstanden fühlt. Diese Anerkennung wirkt sich positiv auf die Mitarbeitermotivation aus und stärkt das Zugehörigkeitsgefühl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Unternehmen. 

In diesem Artikel haben wir Ihnen alle wichtigen Organisationsschritte und Informationen zum Thema Betriebsausflug aufgeführt. Sie erfahren, was Sie für Ihre Planung beachten sollten, damit dieser zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Betriebsausflug planen: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Eine gut durchdachte Checkliste umfasst alle Aspekte von der Zielsetzung über die Aktivitäten und Verpflegung bis hin zur Abreise. Eine sorgfältige Planung stellt sicher, dass der Ausflug für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereichernd wird. Mit den folgenden Punkten können Sie in die Planung Ihres Betriebsausflug starten und haben direkt alles im Blick.

  1. Rahmen und Zielsetzung festlegen

Für die effektive Planung und Durchführung eines Betriebsausfluges ist es entscheidend, Ihre Ziele zu kennen. Welche Ziele verfolgen Sie neben einem abwechslungsreichen Erlebnis mit Ihrem Betriebsausflug? Welchen Effekt soll der Betriebsausflug in erster Linie haben? 

  • Wollen Sie Ihren Zusammenhalt stärken?
  • Sollen sich die Kolleginnen und Kollegen intensiver vernetzen? Vielleicht sogar abteilungsübergreifend?
  • Möchten Sie firmenspezifische Inhalte, wie Ihre Unternehmenswerte, Visionen oder Ziele vermitteln?
  1. Zielgruppe und Personenanzahl

Im nächsten Schritt planen Sie den Personenkreis für Ihren Betriebsausflug. Wer nimmt an dem Betriebsausflug teil? Sind mehrere Abteilungen involviert? Werden auch Angehörige oder externe Dienstleister eingeladen? Bestimmen Sie nun die Anzahl der Teilnehmer.

  1. Gemeinsame Aktivitäten planen

Die entscheidende Frage: mit welchen Aktivitäten möchten Sie Ihren Betriebsausflug bereichernd gestalten? Planen Sie Indoor oder Outdoor? Sind Ausflüge, Teambuilding-Aktivitäten oder kulturelle Erlebnisse ideal geeignet? Orientieren Sie sich an den Interessen Ihrer Teammitglieder und Ihren Zielen. Was macht Ihrem Team Freude und stärkt den Zusammenhalt? Bitte bedenken Sie auch, welches Aktivitätslevel für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer optimal wäre. Planen Sie die Aktivitäten unternehmensintern oder möchten Sie mit einem professionellen Dienstleister arbeiten? Falls Sie einen professionellen strategischen Partner suchen: wir von teamgeist bieten Ihnen  eine große Auswahl an Möglichkeiten für Ihren Betriebsausflug. Hier haben wir Ihnen interessante Betriebsausflug Ideen zusammengestellt. 

  1. Datum des Betriebsausfluges festlegen

Ein Betriebsausflug umfasst in der Regel mehrere Stunden, manchmal auch einen ganzen Tag und möglicherweise sogar noch eine Übernachtung. Planen Sie Ihren Betriebsausflug rechtzeitig, damit die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter den Tag fix einplanen können und auch externe Dienstleister und Wunsch-Locations noch verfügbar sind. Soll der Betriebsausflug an einem Wochentag oder am Wochenende stattfinden? Sie können hier auch eine Abfrage an alle potenziellen Teilnehmerinnen und Teilnehmer versenden. Als Tool empfehlen wir Doodle.

  1. Ort des Ausflugs planen

Je nach Vorlieben und Angebot, kann Ihr Betriebsausflug an einem Ort in Ihrer Nähe stattfinden oder auch in einer anderen Stadt. Hier finden Sie bei uns zahlreiche Möglichkeiten, denn wir organisieren von unseren 8 teamgeist Standorten aus bundesweit Betriebsausflüge und planen zudem auch an unseren zwei Standorten in Österreich. 

  1. Transport und Unterkunft organisieren

Wie kommen Ihre Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum Veranstaltungsort? Und sind während des Betriebsausfluges noch weitere Transfers nötig? Zum Beispiel zwischen den einzelnen Stationen vom Team Event bis zum Restaurant. Hier können wir Ihnen neben unseren über 30 Jahren Erfahrung in der Eventplanung ein großes Netzwerk an Locationpartnern bieten. Sie planen einen Betriebsausflug mit Übernachtung? Auch das ist mit uns kein Problem. 

  1. Budget kalkulieren

Kalkulieren Sie im nächsten Schritt die einzelnen Programmpunkte oder lassen Sie sich von einem Dienstleister ein Angebot erstellen. Wussten Sie, dass Sie einen steuerlichen Freibetrag von 110 € pro Person geltend machen können? Die Rahmenbedingungen und Informationen dazu haben wir in unserem Blogartikel „Betriebsausflug steuerlich absetzen“ für Sie zusammengefasst.

  1. Programm festlegen

Erstellen Sie einen Zeitplan mit allen wichtigen Programmpunkten, so bekommen Sie einen Überblick über den Ablauf Ihres Betriebsausfluges. Einzelne Programmpunkte könnten sein: 

  • Transfer zum Veranstaltungsort
  • Begrüßung
  • Team Event
  • Siegerehrung
  • Gemeinsames Essen oder Feier
  • Abschluss
  1. Einladung senden

Laden Sie nun herzlich zum anstehenden Betriebsausflug ein. Dies kann per Mail erfolgen oder per Post. Falls Sie selbst graphisch tätig werden möchten, eignet sich das Programm Canva für die Gestaltung einer Einladungskarte. Inhaltlich gilt es zu überlegen, ob der Betriebsausflug eine Überraschung werden soll oder ob Sie den Ablauf direkt mitteilen möchten. Gibt es weitere Details, die Ihr Teilnehmerkreis beachten soll? Ist eine bestimmte Vorbereitung oder Kleidung erforderlich? Sie können die Einladung auch in verschiedenen Stufen planen. Zunächst mit einem „Save the Date“ und im weiteren Verlauf weitere Infos mitteilen, um eine Spannungsbogen aufzubauen. Wenn Sie mögen, beraten wir Sie hier gerne und unterstützen Ihr Einladungsmanagement

  1. Teilnehmerliste erstellen

Führen Sie eine detaillierte Liste aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Falls Sie diese über Excel führen, können Sie verschiedene Informationen hinterlegen, die für den Betriebsausflug relevant sind. Vielleicht planen Sie ein Essen mit verschiedene Menüs. Oder es gibt Personen, die Allergien und Unverträglichkeiten haben. Hier könnten Sie die Informationen bündeln. 

  1. Vorbereitung für Notfälle

Bereiten Sie mögliche Eventualitäten gut vor. Für Ausfälle und weitere Szenarien lohnt es sich entsprechende Versicherungen abzuklären. Und auch wenn Betriebsausflüge in der Regel ungefährlich sind, sollten Sie am Veranstaltungstag vorsichtshalber ein Erste-Hilfe-Kit dabei und die Notfallkontakte zusammengefasst haben.

  1. Nachbereitung

Ihr Betriebsausflug hat nun stattgefunden und Sie hatten gemeinsam hoffentlich ein schönes und rundum gutes Erlebnis. Kurz nach dem Event ist die der optimale Zeitpunkt, die frischen Eindrücke auszuwerten und festzuhalten. Was war besonders gut geplant und kam gut an? War an alles Wichtige gedacht? Wo gibt es Verbesserungspotential? Tauschen Sie sich gerne im Organisationskreis aus und halten Sie diese Informationen für Ihre nächste Planung fest. 

  1. Feedback einholen

Sie können sich Feedback einholen und Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um eine kurze Befragung bitten. Bereiten Sie konkrete Fragen vor und geben Sie mit einem Kommentar- oder Anmerkungsfeld noch die Option eigene Gedanken mitzuteilen.

Begeistern Sie Ihr Team mit der richtigen Idee für Ihre Betriebsausflug

Betriebsausflüge bieten die Möglichkeit die Unternehmenskultur in einer entspannten und informellen Atmosphäre zu leben. Nutzen Sie diese als Plattform, um Team Events einzubinden und Ihr Wir-Gefühl zu stärken. Ein großer Vorteil besteht zudem darin, dass Führungskräfte und MitarbeiterInnen auf gleicher Ebene interagieren können, was zur Stärkung der internen Kommunikation und zum Abbau von Hierarchien beiträgt. Dies fördert ein offenes und vertrauensvolles Arbeitsumfeld, in dem Ideen frei geäußert und diskutiert werden können. Ein Betriebsausflug bietet die idealen Voraussetzungen ein Team Event mit einem passenden Rahmenprogramm zu organisieren. Wir bieten Ihnen gerne ein Rundum-Programm und planen alle erforderlichen Veranstaltungspunkte für Sie aus einer Hand. Wir haben hier einige Inspirationen für Sie:

Flossbau Team Paddel Jubel

Unsere Top 5 Ideen Betriebsausflugsideen 

  1. Betriebsausflug mit Floßbau

Verbringen Sie einen unvergesslichen Tag am Wasser beim Floßbau. Der Bau erfordert Geschick, Kreativität und strategisches Denken und stärkt die Zusammenarbeit. Die anschließende Floßfahrt bietet nicht nur viel Spaß, sondern auch die direkte Möglichkeit, das Ergebnis Ihrer gemeinsamen Arbeit zu erleben. Dieser Betriebsausflug wird gekrönt von einem maßgeschneiderten Rahmenprogramm und verspricht einen außergewöhnlichen Tag für Ihr Team. Ein gemütliches BBQ am Strand rundet das Erlebnis ab und schafft einen unvergesslichen Sommermoment inmitten der Natur. Tauchen Sie ein in ein effektives Outdoor-Teamerlebnis, das noch lange in Erinnerung bleiben wird. 

Team Stadt iPad Tablet
  1. tabtour®

Die teamgeist tabtour®, eine innovative digitale Schnitzeljagd, ist die perfekte Wahl für einen interaktiven und spannenden Betriebsausflug. Dieses mobile Event ermöglicht es den Teilnehmenden, in kleinen Gruppen ausgestattet mit iPads, auf Entdeckungsreise zu gehen – sei es, um die Geheimnisse einer neuen Stadt zu lüften oder spezifische Aufgaben zu meistern. Einzigartig an der tabtour® ist, dass sie sowohl in einem kooperativen als auch in einem kompetitiven Modus durchgeführt werden kann, wodurch Sie entscheiden, ob die Teams das Team Event in einen spannenden Wettkampf erleben oder gemeinsam auf eine Lösung Hinspielen, um kollektiv zum Erfolg zu gelangen. Angepasste Inhalte zu lokalen Sehenswürdigkeiten, kreative Teamaufgaben und unterhaltsame Spiele machen diese digitale Schnitzeljagd zu einem unvergesslichen Erlebnis, das Teamgeist und Zusammenarbeit fördert. Und nach der tabtour®? Geht es in ein Restaurant oder eine Location zum Feiern. 

Team Indoor Holz Bruecke
  1. Team Challenge

Die Team Challenge eignet sich hervorragend für einen Betriebsausflug, da sich das Team Event mit seiner Anpassungsfähigkeit an nahezu jede Situation auszeichnet. Ob in den Räumlichkeiten Ihres Unternehmens oder unter freiem Himmel: die Team Challenge bietet individuell planbare Module, um einen Betriebsausflug mit Teambuilding zu verbinden. Mit einer Team Challenge können Sie nicht nur einen unterhaltsamen Tag mit Ihren Kolleginnen und Kollegen verbringen, sondern auch gezielt das Gemeinschaftsgefühl stärken. Mit einer breite Palette an Aufgaben und Spielen ist garantiert, dass Ihr Betriebsausflug Spaß macht und auch langfristig das Teamgefühl fördert.

Team Event Highland Games Mega Spass
  1. Highland Games

Unser Highland Games als Betriebsausflug entführen Sie in die faszinierende Welt der schottischen Kelten. Dieses Event verbindet Spaß, Teamarbeit und den Geist des Wettbewerbs in einer grünen Umgebung. Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter treten in kleineren Gruppen in traditionellen Disziplinen wie dem Heuballenwurf "Sheaf Toss" oder dem Tauziehen "Tug of War" an. Dabei sind nicht nur Kraft und Ausdauer gefragt, sondern auch Geschicklichkeit und Präzision, zum Beispiel beim Bogenschießen. Unsere Guides versetzen Ihr Team in eine andere Zeit, garantieren Unterhaltung und fördern durch diese ungewöhnlichen und heiteren Spiele die individuellen Stärken jedes Teammitglieds. Die Highland Games sind somit das perfekte Team Event, um mit einem passenden kulinarischem Rahmen den Teamgeist zu stärken und einen unvergesslichen Tag in der Natur zu erleben. 

Emobility - Bauen einer Seifenkiste
  1. E-Mobility 

Der E-Mobility Seifenkisten Grand Prixals Betriebsausflug bietet eine einzigartige Kombination aus Kreativität, Technik und Spaß. Teams kommen zusammen, um individuelle, elektrisch betriebene Seifenkisten zu konstruieren, zu gestalten und schlussendlich in einem spannenden Parcours zu fahren. Passend dazu wäre ein begleitetes Catering, ein BBQ oder eine anschließende Rennfahrerparty. Wir organisieren Ihnen Betriebsausflug, der nicht nur innovativ ist und für Unterhaltung sorgt, sondern zudem den Austausch und Zusammenhalt im Team fördert. Dieses außergewöhnliche Erlebnis, ob auf einem großzügigen Außengelände oder direkt bei Ihnen vor Ort, wird garantiert lange in Erinnerung bleiben. 

Immer wichtiger: Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung bei Betriebsausflügen

Bei der Organisation von Betriebsausflügen sollten die Themen Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung eine wichtige Rolle spielen. Die Wahl umweltfreundlicher Transportmittel und nachhaltiger Unterkünfte ist nicht nur ein Beitrag zum Umweltschutz, sondern spiegeln auch das ökologische Bewusstsein wider. Die Integration sozialer Projekte oder gemeinnütziger Aktivitäten während des Betriebsausflugs ermöglicht es Unternehmen, aktiv einen Mehrwert beizutragen. Team Events aus dem Bereich Corporate Social Responsibility (CSR) und nachhaltige Betriebsausflüge gewinnen zunehmend an Bedeutung. Immer mehr Unternehmen setzen auf "Öko-Events", die nicht nur das Team stärken, sondern auch einen positiven Einfluss auf die Umwelt und die Gesellschaft haben. Hintergründe und Beispiele für solche inspirierenden Events haben wir in unserem CSR-Events zusammengefasst.

3 häufige Fragen bei der Planung eines Betriebsausflugs

  1. Ist die Teilnahme am Betriebsausflug verpflichtend?

Die Teilnahme an Betriebsausflügen ist in der Regel freiwillig, und es obliegt den Mitarbeitern, sich dafür zu entscheiden. Eine detaillierte Betrachtung dieser Frage und möglicher Auswirkungen auf die Arbeitszeit findest du in unserem Blogartikel unter:
Gehört der Betriebsausflug zur Arbeitszeit?“

  1. Sind die MitarbeiterInnen versichert?

Während einer Betriebsfeier oder eines Betriebsausflugs genießen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in der Regel den Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung. Dies gilt für sämtliche Tätigkeiten, die dem Zweck der Veranstaltung dienen oder im offiziellen Programm vorgesehen sind.

  1. Wie hoch ist der Freibetrag für einen Betriebsausflug?

Der Freibetrag für einen Betriebsausflug beträgt in Deutschland 110 Euro pro teilnehmendem Mitarbeiter, in Österreich liegt dieser bei 365 € pro Person im Jahr. Für detaillierte Informationen zur steuerlichen Absetzbarkeit und weitere Tipps hier in unseren Blogartikel unter: Betriebsausflug steuerlich absetzen

Bosseln Team Kugel Outdoor Wagen

Planen Sie Ihren unvergesslichen Betriebsausflug

Betriebsausflüge sind eine Investition in das soziale Kapital eines jeden Unternehmens. Sie stärken nicht nur die Teamdynamik und Mitarbeitermotivation, sondern fördern auch eine Kultur der Wertschätzung und des Zusammenhalts. Wir organisieren mit über 30 Jahren Erfahrung, bundesweiten Standorten und einer großen Leidenschaft für Team Events, Ihren individuellen Betriebsausflug. Dabei beraten wir Sie gerne und finden partnerschaftlich die passenden Programmpunkte. Wenn Sie mögen, kümmern wir uns um die komplette Organisation und Durchführung. Vom Einladungsmanagement über die Anreise und Aktivitäten bis zum Dinner und einer Übernachtung. 

Haben Sie Fragen zu unserem Rundum-Programm mit Wir-Gefühl oder direkt eine Idee? Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen! 

Autorin: Christina Engel

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Firmendaten
Daten zum Event
* Plichtfelder

Vielen Dank für Ihre Anfrage, wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir kümmern uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen.

Benötigen Sie darüber hinaus Hilfe oder haben weitere Fragen, dann rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Empfohlene Artikel

Steuertipps Grafik
Unternehmenskultur
Betriebsausflug steuerlich absetzen

Der Betriebsausflug gehört zu den absoluten Klassikern der Mitarbeitermotivation. Und natürlich ist er steuerlich geltend zu machen, wenn Sie ein paar Regeln einhalten. 

CSR: Als Unternehmen gesellschaftliche Verantwortung übernehmen
Über teamgeist
CSR: Als Unternehmen gesellschaftliche Verantwortung übernehmen

In diesem Interview mit teamgeist- CSR Expertin Nicole Steiner zeigen wir auf, was sich hinter dem Begriff CSR verbirgt und warum hier Team Events Spaß mit Sinn verbinden. 

Uhr Team sitzt auf einem Zeiger Arbeitsrecht
Unternehmenskultur
Gehört der Betriebsausflug zur Arbeitszeit?

Wir gehen der Frage nach, ob ein Betriebsausflug trotz seines „Freizeitcharakters“ als Arbeitszeit zu werten ist. Das ist nämlich auch im Hinblick auf Versicherungsfragen wichtig.   

Weitere Artikel

ebike radtour
Team Events
E-Mobilität – von der ökologischen Initiative zum Lifestyle-Thema

Entdecken Sie gemeinsam die Mobilität der Zukunft und begeistern Sie Ihr Team mit innovativen Erlebnissen

Hybrid Events Vor- und Nachteile
Team Events
Hybrid Events Vor- und Nachteile

Die optimale Event-Lösung für hohe Flexibilitätsansprüche – 5 Anlässe für die Kombination aus analogen und digitalen Veranstaltungen

Weihnachtsfeier 2021 – worauf müssen Sie in diesem Jahr achten?
Team Events
Weihnachtsfeier 2021 – worauf müssen Sie in diesem Jahr achten?

 Durch die Pandemie und die aktuellen Covid-Schutzmaßnahmen gibt es auch bei der Weihnachtsfeier 2021 einiges zu beachten. Erfahren Sie es u. a. vom Arbeitsrechts-Experten D. Benjamin Alt.

Logo

Social Media

Wir sind für Sie da: Beratung, Planung, Durchführung - alles aus einer Hand© 2024 Teamgeist AG