Lassen Sie sich von diesem Incentive verzaubern!

Drachenbootrennen - das magische Team Event

Das Drachenbootrennen kommt aus dem chinesischen Altertum und ist durch Mythen geprägt, bevor es in unsere westliche Welt mit Teamchallenges Einzug erhielt. 

29 Juni 2018

(Fotos: teamgeist group)

Dieses Team Event ist eine tolle Zeremonie, bei dem Ihre Mitarbeiter den Drachen wecken und spielerisch erkennen was ein gutes Team wirklich ausmacht. Die Form der Drachenboote zieht die westliche Welt an und ist seit den 90er Jahren im Vormarsch. Zu diesem besonderen Firmenevent führten wir ein Interview mit unserem Event Experten Sebastian Zieler von der Teamgeist Hauptstadt Region.

Woher kommt das Drachenbootrennen und was steckt dahinter?

Das Drachenbootrennen kommt aus China und steht im Mittelpunkt des Duanwu-Festes. Es ist das Fest eines alten Volksstammes, das das Totem eines Drachen hatte und Opfer zu Ehren des Drachen brachte. Dieses Fest findet am fünften Tag des fünften Mondmonats nach dem chinesischen Mondkalender statt. Eine berühmte Legende besagt, dass das Drachenboot im Jahre 277 v. Chr. einen Nationaldichter vor dem Ertrinken retten wollte und das Rennen zu Ehren des Dichters Qu Yuan stattfindet. 

Manchmal wird der Ursprung auch auf andere Mythen zurück geführt, wie z.B. dass die geschnitzten Drachenköpfe die Drachen bei Überschwemmungen beruhigen sollten, oder auch dass ein berühmter König etwa 500 v. Chr. seine Truppen darin trainierte, um seinen Staat nach einer verlorenen Schlacht zurück zu gewinnen. Generell dienen Drachenboote seit 500 v. Chr. als Fortbewegungsmittel und auch in Kambodscha sind die bunten Gefährten fest in der Kultur verankert.

1995 fanden in Hong Kong die ersten Weltmeisterschaften statt und mittlerweile ist das Drachenbootrennen ein internationaler Wettkampfsport in über 40 Ländern.

Zu welcher Jahreszeit sollte man das Drachenbootrennen planen? Geht es auch wenn es kälter ist oder regnet?

Regen ist kein Hindernis, man wird in der Regel ein bisschen Nass, da eine hohe Schlagfrequenz herrscht. Es ist eine neue Form des Paddelns. Vordermann und Hintermann werden dabei auch mal nass, deshalb sollte man es schon eher Sommer veranstalten.

Allerdings haben wir bei Teamgeist für jedes Team Event eine schlecht Wetter Alternative z.B. bei Gewitter. Die Unternehmen entscheiden dann individuell nach Vorlieben, was sie gerne machen würden. Beliebt ist z.B. die Team-Challenge, die Domino Lego Challenge, Domino 2.0, Impulsreaktion, und andere Indoor Events, abhängig von der Location. Oft gibt es überdachte Bereiche, dann kann man die Events bei Regen trotzdem an der frischen Luft ausführen.

Wie bereitet Ihr die Teilnehmer auf das Drachenbootrennen vor?

Es erfolgt zunächst eine zentrale Begrüßung, Einweisung mit dem Ablauf, Sicherheitshinweise, Teameinteilung, Mythologie zur Einstimmung, und ein Zeremoniell. Hierbei erwecken wir die Drachenboote. Danach gibt es eine Paddel-Einweisung der Teams an Land, und generelle Erklärungen der Schwimmwesten, sowie Staffelung und Ordnung im Boot: Wer sitzt an welcher Stelle, der Trommler nimmt Takt der ersten Bank auf als akustische Orientierung für alle Teammitglieder.

Woher wissen die Teilnehmer, wie sie paddeln müssen?

Der Steuermann ist ein teamgeist Mitarbeiter, und gleichzeitig Trainer an Bord, der Kommandos gibt, das Boot steuert, und Hinweise zum richtigen Paddeln erteilt. In einem Gleichschlag müssen alle 20 Paddler in einem Schlag das Boot vorwärts bewegen. Die Distanzen sind dabei unterschiedlich: Es gibt eine Start- & Zielboje. Ohne Wendung paddeln alle Boote gezielt in eine Richtung. Das Event dauert etwa zwei Stunden, wobei die Teams eine Stunde auf dem Wasser verbringen. Die Distanz des Rennens ist etwa 200-300 Meter. 

Wie läuft der Wettkampf genau ab?

Bei dem reinen Drachenbootrennen gibt es Trainingsfahrten, dann Wettrennen oder den Turniermodus mit Vor- & Endläufen. Hierbei befindet sich ein Teil der Teams an Land und ein Teil auf dem Wasser, danach erfolgt ein Wechsel zwischen dem B & A Tournier Finale bei Großgruppen. Das Drachenbootrennen gab auch schon mit 300 Teammitgliedern, die alle gleichzeitig auf dem Wasser waren. Dank unseres großen Netzwerks der 6 Regionalgesellschaften sind wir in der Lage große Flotten zusammenstellen.

Am Ende erfolgt eine Auswertung mit Siegerehrung, Uhrkunden, Präsente, Pokal und Verabschiedung. Das alles kann ganz individuell ausgestaltet werden.

Welche Optionen gibt es für dieses Team Event?

Es gibt auch eine zusätzliche Kreativ-Option als Aufwertung: die Köpfe und Schwänze selbst zu gestalten. Das muss kein Drache sein, sondern kann auch ein Maskottchen, oder andere Figur sein, mit dem sich das Team identifiziert. Bei dieser Option basteln, kleben, und malen die Teams mit Holz, Styropor, Farbe, Tape, Seilen usw. ihre eigene Verzierung.  

Was brauchen die Teilnehmer des Drachenbootrennens?

Bequeme sportliche Bekleidung, Wechselsachen, Schuhe können auch mal nass werden, ein Handtuch usw.. Wertsachen, Handys, und Brieftaschen sollte man lieber an Land lassen.

Wie fördert es den Teamzusammenhalt und welche Vorteile bringt es für die Arbeit im Büro?

Motivation ist beim Drachenbootrennen ganz groß geschrieben, denn die Masse muss man in Bewegung setzen und alles in Schwung bringen und diese Geschwindigkeit auch halten. Das funktioniert nur, wenn alle an einem Strang ziehen, in einem Takt rudern, sonst kann keine Geschwindigkeit aufgebaut werden. Hierbei ist die gegenseitige Abstimmung wichtig: Die Mitarbeiter müssen aufeinander hören und sich am Vordermann und Nachbarn orientieren. Umso effektiver sie sind, desto mehr Geschwindigkeit können die Teams aufbauen.

Die Stimmung ist immer super und es gibt wahnsinnig gute Laune wenn der Schlachtruf an der Startlinie gerufen wird. Der Jubel ist dann riesig, wenn die Drachenboote über die Ziellinie fahren. Alle Teams sind sehr stolz auf sich.

Natürlich ist es auch körperlich anstrengend. Das bedeutet wiederum, dass es die Gesundheit und Fitness der Kollegen stärkt. Insbesondere der Rücken wird hier in Bewegung gebracht, dabei darf man auch mal schwitzen! Die Teams genießen es auch in der Natur und Sonne zu sein. Darüber hinaus finden diese Betriebsausflüge schon fast in Urlaubsregionen statt. Meist ist es ein Kleinod ganz zentrumsnah.

Auch Hierarchien werden bei Drachenbootrennen aufgebrochen. Alle sind gleich, alle sitzen im gleichen Boot, ob stark oder schwach, ob groß oder klein, ob alt oder jung, ob Frau oder Mann: alle sind gleich viel wert für das Vorankommen und gemeinsame Ziel. Niemand kann sich hier als Stärkerer heraustun, sondern alle müssen gleich schnell und gleich stark rudern.

Wie lange vorher muss man das Team Event anfragen?

Da sind wir sehr flexibel, etwa eine Woche vorher.

Kann man das Drachenbootrennen in ganz Deutschland buchen?

Grundsätzlich ja, nicht überall gibt es den Kreativteil, das kann man aber immer anfragen.

Was kostet dieses Incentive?

Es ist unterschiedlich von Region zu Region. Klassisch liegen wir in der Hauptstadtregion bei 39 Euro/Person und mit Kreativteil bei 49 Euro/Person.

Was ist noch in diesem Firmenevent inbegriffen? 

Ein rundum Programm ist on top buchbar, z.B. Barbecue, die Location, ein Transfer, Buffet & Getränke, sowie eine Band oder DJ.

Für welche Arten von Veranstaltungen würdest du das empfehlen?

Z.B. ein Sommerfest, Betriebsausflüge, Teamtrainings, Auflockerung zwischen einer Konferenz (allerdings müsste man sich da umziehen und frisch machen). Insbesondere für Change Management Prozesse ist das toll, weil zwei Abteilungen in einem Boot sitzen, verschmelzen und nur gemeinsam nach vorne kommen können.

Und was ist die perfekte Location für dieses Teamevent?

Man kann es sogar mitten in der Stadt am Fluß, z.B. an der Spree in Berlin bei den Universal Studios machen. Normalerweise führen wir das hier am Luftschiffhafen auf dem Templiner See aus, am Wannsee, Schwielowsee, in Bad Saarow, oder Zeuthen.

Generell ist das Drachenbootrennen super für Strandbäder und Seen geeignet, aber weniger für Flüsse wegen der Strömung.

Wir bedanken uns bei Sebastian Zieler für das Interview und wünschen ihm und seinem Team zahlreiche Drachenbootrennen!

Teilen

Weitere Artikel

happini Gruppe springt beim Sport
Events der Zukunft wecken die Begeisterung für ein gesundes Leben

Welttag der seelischen Gesundheit

Das Thema Achtsamkeit spielt eine ganz zentrale Rolle, der Jakobsweg ist zum Ziel des Massentourismus geworden und Smoothies gibt es an jeder Ecke. Ab jetzt leben wir gesund ! 

Artikel lesen
Die Modernisierung von Teamevents - „Die digitale Schnitzeljagd“
Wie ein Kinderspiel die Geschäftswelt erobert

Die Modernisierung von Teamevents - „Die digitale Schnitzeljagd“

Die Digitalisierung ist längst in unserem Alltag angekommen, doch wie können wir sie zur Motivation und zum lebenslangen Lernen beruflich nutzen? 

Artikel lesen
Team knüpft am Reichstag in Berlin ein großes Netz
Kodex für Zusammenarbeit, Führung & Rollen im Team

In 3 Schritten zum Dream-Team

Wer würde wohl besser über die Geheimformel des Teamgeistes bescheid wissen als Michael Haufe, Gründer der Teamgeist AG?!

Artikel lesen

Empfohlene Artikel

Change Management - Der Horror im Ohr eines jeden Mitarbeiters!
Prozesse

Change Management - Der Horror im Ohr eines jeden Mitarbeiters!

Wir sagen Ihnen, welche Phasen es in komplexen Change Prozessen gibt und wie wir sie mit Teambuilding Maßnahmen positiv beeinflussen und unterstützen können.

Artikel lesen
11 Tipps, die das Sommerfest zum Erfolg machen
Checkliste für das nächste Sommerfest oder den Betriebsausflug

11 Tipps, die das Sommerfest zum Erfolg machen

Mit kleinen Tipps und Tricks und unserer ultimativen Checkliste werdet Ihr zum Sommerfest-Experten! Nutzt jetzt kostenlos unseren innovativen und kooperativen Trello Event Planer!

Artikel lesen
Megafloßbau Weltrekord Köln
Zieht die Westen enger - unsere Teilnehmer stellen einen neuen Mega-Floßbau Rekord auf!

Auf die Flöße, fertig, Guiness Welt Rekord!

15. Juni 2018: 1000 Teilnehmer bauen 110 teamgeist-Flöße und verbinden sie zu einem riesigen 70*20m Megafloß für den vierten Guiness Welt Rekord.

Artikel lesen
Motivierte Mitarbeiter: weniger krank, produktiver & profitreicher
Motivation

Motivierte Mitarbeiter: weniger krank, produktiver & profitreicher

Wie das Betriebsklima, Wertschätzung und offene Kommunikation die Motivation und Gesundheit Ihrer Mitarbeiter stärkt thematisieren wir in diesem Artikel.

Artikel lesen
Zeit für Outdoor Events!
Tipps und Ideen für Ihren Ausflug

Zeit für Outdoor Events!

Outdoor Events sind eine tolle Möglichkeit, die Belegschaft zu motivieren und den Alltag etwas lockerer zu gestalten. Schaffen Sie Emotionen, binden Sie die Mitarbeiter an Ihre Firma und genießen Sie die Sonne!

Artikel lesen
5 innovative Sommerfest Ideen für Ihr spektakuläres Corporate Event
Rumsitzen und Essen war gestern - Action, Spaß und Rollenspiel ist heute!

5 innovative Sommerfest Ideen für Ihr spektakuläres Corporate Event

Sportliche, kreative und strategische Teamevents für Ihr Outdoor Event!

Artikel lesen