|
Mo - Fr: 9:00 - 18:00

Remote Jonglier Workshop

jonglieren-remote

Remote Jonglier Workshop

Viele Menschen haben schon einmal probiert zu jonglieren - oft erfolglos. Mit Unterstützung unseres Experten Hannes Kannes erlernen die TeilnehmerInnen spielerisch das Jonglieren mit drei Bällen. Wie erreicht man große Ziele? In kleine Häppchen zerlegen und Schritt für Schritt vorgehen! Deswegen geht es mit nur einem Ball los, dann kommen der zweite und dritte hinzu, bis zum Schluss jede/r TeilnehmerIn sein persönliches Erfolgserlebnis mit Jonglieren mit drei Bällen feiern kann!

Und das auch digital für Ihre Remote MitarbeiterInnen im Homeoffice oder an beliebigen Orten. 

Erleben Sie den “Flow” - auch remote

Beim Jonglieren kann man den vielzitierten “Flow” - das komplette Aufgehen in der eigenen Tätigkeit - erleben. Durch das Gemeinschaftsgefühl in der Gruppe trotz räumlicher Distanz wird dieses Erlebnis verstärkt. Entspannte Konzentration und ggf. ein Wettbewerb mit den KollegInnen - so entsteht Wir-Gefühl über ein Remote Event. Seien Sie gespannt, welche großen (Jonglier-)Talente in Ihrem Team schlummern!

Wir gestalten das Remote Event nach Ihren individuellen Wünschen. Professionelle Moderation und Anleitung sowie gute Laune sind inklusive. Auf Wunsch senden wir Ihren MitarbeiterInnen Jonglierbälle nach Hause. Je nach Aufwand und Individualisierungsgrad können eventuelle Zusatzkosten entstehen. 

Für den optionalen Versand von drei Jonglierbällen je TeilnehmerIn entstehen Zusatzkosten in Höhe von 5 Euro netto. Die Jonglierbälle verbleiben im Anschluss an das Event bei den TeilnehmerInnen, sodass auch im Nachgang geübt werden kann. 

Eventdetails:

Ganz Österreich
15-2500
1 Stunde(n)
Sebastian Heinrich
ab 29,-€p.P.
zzgl. 20% MwSt.
 Ganz Österreich
 15-2500 Personen
 1 Stunde(n)
Sebastian Heinrich

Ihr Ansprechpartner:
Sebastian Heinrich

Leistungen im Überblick

  • Bereitstellung und Vorbereitung eines großen Gruppenraums auf Basis eines gängigen Videokonferenztools, wie bspw. Zoom
  • Einladungsmanagement der Teilnehmer in den Teamraum
  • Moderation und Leitung des Events durch den sehr erfahrenen Jongleur Hannes Kannes
  • Betreuung und Unterstützung des Events durch weitere erfahrene Teamgeist-Guides
  • Eventzeit von etwa 30 - 60 Minuten (ganz einfach individualisierbar)
  • Spannende und witzige Steigerung des Schwierigkeitsgrades
  • Angestrebtes Ziel: kurzes Jonglieren
Logo

Social Media

Wir sind für Sie da: Beratung, Planung, Durchführung - alles aus einer Hand© 2022 Teamgeist AG